Mareike Billen | © 2020 Mareike Billen

Mareike Billen | Art Direktorin

Mareike Billen hat (begrifflich) das Chaos zur Couch gebracht und gehört in den Kern des Teams. Am umtriebigsten ist die studierte Designerin, wenn sie dabei ungestört auf ihrer Couch sitzen kann.

Pronomen: sie/ihr | 1995 | Themen: Kunst & Design, Feminismus

Namen sind für Mareike Schall und Rauch, deshalb findet man sie je nach Lebenslage auch unter Mary, Maiki, Keke, Mia, Krümel oder Lou. Viel wichtiger sind ihr Fragen wie „Ist Feminismus überflüssig?“, „Wofür brennst du?“, oder auch der mutigste Party-Aufmischer „Würdest du lieber eine Ziege ficken, aber niemand weiß es – oder keine Ziege ficken, aber alle denken, du hättest es getan?“

Bei Couch und Chaos ist Mareike Billen neben dem Einwerfen absurder Themenvorschläge hauptsächlich für die Gestaltung von Logo, Website und Social Media verantwortlich. Die Illustrationen der alten Titelthemen und der Autor*innenprofile stammen ebenfalls aus ihrer kreativen Feder.

Selten benutzt sie den Stift in ihrer Hand auch, um hier und da einen Artikel beizusteuern.

Artikelauswahl von Mareike Billen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: