Saskia Dreßler | © 2020 Mareike Billen

Saskia Dreßler | Herausgeberin

Immer die erste, die vom Sofa aufspringt, ist Saskia Dreßler. Sie ist Chefredakeurin und Inhaberin von Couch und Chaos.

Pronomen: sie/ihr | 1996 | Themen: Gesellschaft, Kultur, Feminismus, mental health, Buch, Japan

Wenn Saskia nicht gerade Informationswissenschaften studiert, dann schreibt sie. Dabei ist es egal, ob es journalistische, wissenschaftliche oder kreative Texte sind. Wörter begleiten sie jeden Tag und sie setzt sich gerne damit auseinander.

Deshalb liest sie auch wahnsinnig gerne – am liebsten Fantastikbücher oder Mangas. Sonst geht sie mit ihrem Hund spazieren, umsorgt ihre zwei Schildkörten oder lernt Japanisch.

Bei Couch und Chaos ist sie schon seit kurz nach der Magazingründung 2015 (unter dem alten Magazintitel Doodad) als Chefredakteurin dabei und hat alle Höhen und Tiefe mitgemacht. In dieser Rolle versucht sie, den Spagat zwischen Organisation und Inhalt zu finden.

Aktiv ist sie auch im Nornennetz und schreibt Rezensionen bei GeekGermany.

Artikelauswahl von Saskia Dreßler

  • Stubenhocker-edit: unsplash

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: